Zum Hauptinhalt springen

«Es ist mein Stil, nicht normal zu sein»

Fabian Spiquel ist Küchenchef des ungewöhnlichsten Zürcher Sternelokals. Mit dem Züritipp sprach er über Trends und Dinge, die er 2018 nicht mehr sehen will.

Fabian Spiquel ist der kreative Kopf des Maison Manesse.
Fabian Spiquel ist der kreative Kopf des Maison Manesse.

Was ist von Ihnen und dem Maison Manesse im neuen Jahr zu erwarten?

Eine Menge hoffentlich. Wir waren noch nie so stark aufgestellt wie jetzt – auch weil mit Christian Gujan, dem bisherigen Restaurant­leiter des Mesa, ein erstklassiger Mann für die Front zu uns stösst. Und wir wissen jetzt genau, was die Gäste wollen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.