Zum Hauptinhalt springen

Sie servierten im Cirque du Soleil und warten seit zwei Jahren auf den Lohn

Die deutsche Cateringfirma Panem et Salis bleibt Aushilfskräften das Gehalt schuldig, die im Jahr 2010 die Gäste im VIP-Zelt bewirteten.

Die Prominenz war zahlreich versammelt, als der Cirque du Soleil vor zwei Jahren zur Premiere des Programms «Varekai» den roten Teppich ausrollte. Die Werber Frank Bodin und Dominique von Matt, die Fernsehmoderatoren Kurt Aeschbacher und Marco Fritsche, die CEOs von BMW und Vögele sowie der Marathonläufer Viktor Röthlin und die Snowboarderin Tanja Frieden liessen es sich dabei im «Tapis rouge», dem VIP-Zelt des kanadischen Zirkus, gut gehen. Sie schwärmten danach in den höchsten Tönen vom Abend.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.