Zum Hauptinhalt springen

«Prominente wie John Schnell gibt es heute kaum mehr»

Jack Stark war der Erste, der in Zürich über Reiche und Schöne berichtete. Diese seien diskreter gewesen als heutige Promis.

Der Zürcher Gesellschaftsreporter Jack Stark.
Der Zürcher Gesellschaftsreporter Jack Stark.
Dominique Meienberg
Zwei Freunde: Stark und Jürgens im Jahr 1968 mit den Kindern John und Jenny Jürgens. Von 1978 bis 1985 war Stark Pressechef des österreichisch-schweizerischen Musikers.
Zwei Freunde: Stark und Jürgens im Jahr 1968 mit den Kindern John und Jenny Jürgens. Von 1978 bis 1985 war Stark Pressechef des österreichisch-schweizerischen Musikers.
zvg
Jack Stark: In geselliger Runde mit Freunden in der Zürcher Kronenhalle.
Jack Stark: In geselliger Runde mit Freunden in der Zürcher Kronenhalle.
Eric Bachmann
1 / 9

Herr Stark, diese Woche ist der Zürcher Promi-Zahnarzt John Schnell verstorben . . .

. . . ja, und er war einer der letzten Prominenten seiner Art.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.