Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das Ansehen der Justiz leidet»

Hans Mathys musste altersbedingt auch von der Bibliothek des Bundesgerichts Abschied nehmen. Foto: Catherine Leutenegger (13Photo)

Sie brachten es vom kaufmännischen Lehrling am Bezirksgericht Dielsdorf zum Präsidenten der strafrechtlichen Abteilung des Bundesgerichts – eine wahre Tellerwäscherkarriere.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.