Zum Hauptinhalt springen

Was ist nur mit Mama los?

Wenn Eltern psychisch erkranken, leiden die Kinder mit. Das Risiko, selbst krank zu werden, ist drei- bis siebenfach erhöht. Ein neues Beratungsangebot soll die Situation verbessern.

Den Kindern setzen die psychischen Probleme zu – aber oft werden sie mit ihren Fragen alleingelassen. Foto: Getty Images
Den Kindern setzen die psychischen Probleme zu – aber oft werden sie mit ihren Fragen alleingelassen. Foto: Getty Images

Der Zusammenbruch kam scheinbar aus heiterem Himmel. Sicher, Sandra Leu* hatte eine äusserst schwere Kindheit hinter sich. Die Mutter war depressiv, doch darüber sprach man in der Familie nicht. Das Einzige, was Sandra und ihr Bruder wussten, war, dass sie auf die Mutter Rücksicht nehmen mussten. Sie nicht mit ihren Sorgen belasten durften.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.