Zum Hauptinhalt springen

«Das gehört sich für einen Präsidenten»

Gemeindepräsident Hubert Rüegg (FDP) wollte an der Versammlung vom Donnerstag verhindern, dass Dürnten Ernst Suter seine zu viel eingeforderten Steuern zurückzahlt. Er hält dies für seine Pflicht.

Wo ist Dürnten? Wer ist Dürnten? Die Gemeinde im Zürcher Oberland wurde durch den Steuerstreit mit Ernst Suter schlagartig bekannt.

An der Gemeindeversammlung haben Sie bis zuletzt versucht zu verhindern, dass die Gemeinde einem Bürger eine Viertelmillion Franken zu viel eingezahlte Steuern zurückgibt. Wieso diese Sturheit?

Als Behördenmitglied habe ich mich an der Sache zu orientieren. Die vorgeschlagene Schenkung hingegen ist eine emotionale Reaktion der Dürntner Bevölkerung. Wenn ich dieser einfach nachgebe, erfülle ich meine Aufgabe nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.