Zum Hauptinhalt springen

Unbekannte beschädigen in Horgen über ein Dutzend Autos

Auch mehrere Briefkästen wurden in Mitleidenschaft gezogen, der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Die Vandalen brachen zwischen 1 und 3 Uhr an der Einsiedler- und Sennhüttenstrasse etwa 17 parkierten Autos den Tankdeckel ab, wie die Zürcher Kantonspolizei mitteilte. Zudem rissen sie mehreren Briefkästen die Türen ab.

Bei den Tätern handelt es sich gemäss Polizei um zwei Männer im Alter zwischen etwa 16 und 20 Jahren. Einer habe eine schwarze Baseballmütze, eine helle Jacke sowie einen schwarzen Kapuzenpullover und helle Jeans getragen, der zweite Täter eine Baseballmütze sowie helle Kleidung. Die Polizei sucht Zeugen.

SDA/rar

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch