Zum Hauptinhalt springen

Zumikons Steuerfuss soll gleich bleiben

Zumikon – Ein unveränderter Gesamtsteuerfuss von 76 Prozent kommt heute Abend an der Zumiker Gemeindeversammlung zur Abstimmung. Die Politische Gemeinde erwartet für das Rechnungsjahr 2011 ein Defizit von 9,1 Millionen Franken.(amo) Gemeindeversammlung Zumikon, 20 Uhr, Gemeindesaal.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch