Zum Hauptinhalt springen

Zehn Alphörner in der Horgner Kirche

Horgen – Ein Konzert in ungewöhnlicher Zusammensetzung steht am kommenden Sonntag in der Horgner Kirche auf dem Programm. Die Alphorngruppe Chrystal um Urs Holdener aus Hirzel und die sechsköpfige Brassband Harmo-ni(x) machen gemeinsame Sache. Sie bieten dem Publikum Klassik, Folklore, Pop und Polka. Während des rund einstündigen Anlasses gibt die zehnköpfige Alphornformation drei Stücke im Alleingang zum Besten. Bei fünf Werken gesellen sich die Blechbläser dazu.(TA) Sonntag, 2. Januar 2011, 17 Uhr, reformierte Kirche Horgen. Eintritt frei.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch