Zum Hauptinhalt springen

Sunnemätteli zu teuer Check für Sternschnuppe Chauffeure gegen den Suff

Nachrichten Schulgemeinde Hinwil – Die Schulgemeinde verzichtet darauf, die Liegenschaft Sunnemätteli für die Schule Oberdorf zu kaufen. Die Schulpflege will das Projekt nicht mehr weiterverfolgen. Die Gemeindeversammlung hatte am 15. März eine erste Vorlage zurückgewiesen, weil ihr der Kaufpreis von 750 000 Franken zu hoch erschien. Inzwischen sei der Preis noch höher gestiegen, und zudem verlange die Verkäuferschaft eine Garantiesumme für die Sicherstellung des Kaufpreises, begründet die Schulbehörde den Verzicht auf eine zweite Vorlage.(was) Unterstützung Volketswil – Die Hobbyköche vom Pfäffikersee haben der Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe einen Check über 15 500 Franken überreicht. Das Geld erkochte sich der Klub im Sommer vor dem Einkaufszentrum Volkiland.(was) Nez Rouge Dübendorf – Vom 3. bis 31. Dezember sind die Chauffeure von Nez Rouge unterwegs. Sie bringen fahruntüchtige Automobilisten im eigenen Auto sicher nach Hause. Wer den Dienst von Nez Rouge in Anspruch nehmen will, wähle die Telefonnummer 0800 802 208. www.nezrougezuerich.ch.(arb)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch