Zum Hauptinhalt springen

Strassenbeleuchtung für sicheren Schulweg

Freienstein-Teufen/Rorbas – Für die Erhöhung der Schulwegsicherheit soll die bislang unbeleuchtete Heerenstegstrasse auf dem Abschnitt Tössbrücke bis Einmündung Irchelstrasse mit einer Strassenbeleuchtung versehen werden. Wie der Gemeinderat von Freienstein-Teufen in einer Mitteilung schreibt, wäre dazu der Neubau von fünf Kandelabern notwendig. Da sich der Strassenabschnitt auf Rorbasser Hoheitsgebiet befindet, hat der Gemeinderat von Rorbas bereits einen Kredit von 33 000 Franken bewilligt. Die Hälfte der Erstellungskosten wird von der Gemeinde Freienstein-Teufen übernommen. Der nachträgliche Kredit in der Höhe von 16 500 Franken wurde genehmigt und der Laufenden Rechnung belastet. (all)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch