Zum Hauptinhalt springen

Organspende Leben mit einer fremden Niere,TA vom 10. Juli

Organspende Leben mit einer fremden Niere,TA vom 10. Juli Dank an die Hinterbliebenen. Es ist einfach grossartig, wie Peter Ochsner nach so vielen Jahren mit einer Spenderniere sein Leben in vollen Zügen geniessen darf. Seine Geschichte zeigt den Sinn der Nierenspende. Vergessen wir aber den Spender dieser Niere nicht, der nirgendwo erwähnt wird. Wir danken allen Familien, welche den Tod eines geliebten Familienmitglieds zu tragen hatten, jedoch in ihrem Schmerz darüber die Tapferkeit und das Einfühlungsvermögen hervorbrachten und sich entschlossen, mit der Organspende einem Unbekannten das Leben zu retten. Marilyn Zeller, Stadel Kids Kidney Care

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch