Zum Hauptinhalt springen

Ohrfeige für den Gemeinderat bei der Verkehrsberuhigung

Fehraltorf Mit Verkehrsberuhigungsmassnahmen wollte der Fehraltorfer Gemeinderat des zeitweiligen Verkehrschaos auf der Kempttalstrasse Herr werden. Die Stimmberechtigten lehnten das Vorhaben aber bereits zum zweiten Mal ab. Für Gemeindepräsident Wilfried Ott (SVP) ist das Thema damit aber nicht vom Tisch. Nächstes Mal will er jedoch die Ortsparteien frühzeitig in die Projektarbeit einbeziehen. – Seite 17

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch