Zum Hauptinhalt springen

Oberhasler Post zieht in den Volg

Niederhasli. - Die Post im Niederhasler Ortsteil Oberhasli wird in den Volg an der Watterstrasse 2 verlegt. Ab dem 5. November können dort Briefe und Pakete aufgegeben und abgeholt sowie Briefmarken gekauft werden. Auch Einzahlungen und Geldbezüge mit der Post-Finance-Karte werden möglich sein.

Die Einrichtung einer Postagentur erfolgt wegen der zu geringen Kundenfrequenz in der Poststelle, wie die Post in einer gestern veröffentlichten Medienmitteilung schreibt. Die Öffnungszeiten am heutigen Ort hätten stark eingeschränkt werden müssen. Die bisherige Mitarbeiterin erhält postintern ein Angebot für eine gleichwertige Beschäftigung in der näheren Umgebung. Wegen Umbaus bleibt der lokale Volg vom 19. Oktober bis 4. November geschlossen. (szr)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch