Zum Hauptinhalt springen

Mehr Veloparkplätze bei Ustermer Bahnhof

Uster – In einem Postulat fordern die Grünen Simone Michel, Thomas Wüthrich und Markus Bürki den Stadtrat auf, die Veloabstellplätze beim Bahnhof Uster zu erweitern. Die bestehenden seien teilweise überfüllt. Handlungsbedarf sehen sie beim grossen Veloparkplatz Ecke Bank- und Brunnenstrasse. Der Stadtrat soll prüfen, ob eine zweistöckige Lösung wie beim Bahnhof Winterthur möglich sei. Zudem regen die Grünen einen gedeckten Veloabstellplatz im Norden des Bahnhofs an – beispielsweise an der Industrie-, der Brunnenstrasse oder am Bahnweg. Weiter schlagen die Grünen vor, dass die überwachte Velostation bis zur Ankunft der letzten S-Bahn geöffnet sein soll.(nir)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch