Zum Hauptinhalt springen

Magistris ist neue Schulpräsidentin

Schwerzenbach – Susanne Magistris (FDP) ist laut «Glattaler» die neue Präsidentin der Schulpflege Schwerzenbach. Magistris war die einzige Anwärterin für das Amt von Klemens Staub (FDP), der trotz seiner Wiederwahl auf das Ende der Legislatur zurückgetreten war. Erst vor zwei Jahren hatte die Schwerzenbacherin in einer Kampfwahl den Einzug in die Schulpflege geschafft. Den freien Sitz von Klemens Staub übernimmt der 62-jährige Alfred Schlatter, auch er wurde in Stiller Wahl gewählt. (tba)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch