Zum Hauptinhalt springen

Kein Bahnbetrieb auf der Forch

Esslingen – Wegen umfangreicher Unterhaltsarbeiten wird der Bahnbetrieb zwischen Esslingen und Forch bis zum 9. August eingestellt. Der fahrplanmässige Betrieb wird durch Busse der Verkehrsbetriebe Zürichsee und Oberland (VZO) aufrechterhalten. Fahrgäste beachten bitte die Standorte der Bushaltestellen. Grund für den Betriebsunterbruch sind Fahrleitungserneuerungen, Gleisbauarbeiten, eine Tunnelsanierung sowie allgemeine Unterhaltsarbeiten. Weil es umgebaut wird, ist auch das Bahnreisezentrum Egg bis zum 31. Juli geschlossen. Kunden werden während dieser Zeit im Bahnhof Forch täglich von 5.10 bis 19.45 Uhr bedient. (arb

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch