Zum Hauptinhalt springen

Fotografie per Mausklick

TippsWinterthur Die heutigen Eröffnungen im Zentrum für Fotografie bringen zwei Fotografen aus sehr unterschiedlichen Zeiten nach Winterhur: den zeitgenössischen Schweizer Fotografen Kurt Caviezel und den 1894 geborenen ungarischen Fotografen André Kertész. In der Fotostiftung Schweiz zeigt Kurt Caviezel (geboren 1964 in Chur), wie man die Welt durch das Internet fotografiert: Er lässt auf der ganzen Welt verteilte Webcams für ihn arbeiten und findet dabei Bilder mit skurrilen und überraschenden Inhalten. Er zeigt Fotografien, die er während über zehn Jahren per Mausklick aufgenommen hat. Das Fotomuseum Winterthur zeigt eine grosse Retrospektive zu André Kertész, der als Mitbegründer der Fotoreportage gilt und dessen Stilelemente man auch bei zeitgenössischen Fotografen noch vorfindet. Zentrum für Fotografie, 18 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch