Zum Hauptinhalt springen

Fahrleitungsarbeiten auf der S-26-Strecke

Oberland – Die SBB erneuern die Fahrleitungen auf der S-26-Strecke zwischen den Haltestellen Rüti und Tann-Dürnten sowie zwischen Fischenthal und Bauma. Die Unterhaltsarbeiten dauern von Montag, 16. August, bis Mitte Dezember. Da mehrheitlich zwischen 20 Uhr und 6 Uhr gebaut wird, kann es zu Lärmemissionen für die Anwohner kommen, wie die SBB mitteilen. «Wir versuchen die Lärmemissionen so gering wie möglich zu halten», sagt Daniele Pallecchi, Mediensprecher SBB, gegenüber dem TA. Auf den Personenverkehr haben die Arbeiten keine Auswirkungen. (fr)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch