Zum Hauptinhalt springen

Mein kleines Schwarzes

Fast acht Jahre lang war es sein treuster Begleiter, jetzt muss sich unser Autor traurigerweise von seinem altersschwach und leicht senil gewordenen Handy trennen.

Es hat mal mit Chris von Rohr telefoniert, und es war in Lappland! Foto: Reto Oeschger
Es hat mal mit Chris von Rohr telefoniert, und es war in Lappland! Foto: Reto Oeschger

Ich erinnere mich an die Szene, als hätte sie gestern stattgefunden: Als der nicht zu vife Orange-Shop-Angestellte endlich kapiert hatte, dass ich ein neues Handy brauchte, steuerte er auf die Wand mit den Ausstellungsmodellen zu, zeigte auf ein Sony Ericsson W810i, und sagte: «Das da. Der neuste Shit: Radio, Superkamera, Games, easy Handling.» Und nach der unangenehm langen Kunstpause fügte er dramatisch hinzu: «Es megageils Teil!» Der Auftritt war amateurbühnenreif – und deshalb unvergesslich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.