Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bundesrat heisst Finanzausgleich gutZürich zahlt weniger – Bern verliert 185 Millionen Franken

Erhält 185 Millionen weniger: Bern – im Bild die Berner Altstadt – bleibt trotzdem der grösste Nehmerkanton.

Grösste Zunahme in Zug

23 Kommentare
    Dr. Phil ll Zlatko Kopajtic

    Mich würde interessieren wieviele Millionen an Steuergelder pro Jahr verliert z.B. nur Kanton Zürich Infolge des gültigen Steuersystems an die Nachbarkantonen wie Zug, Schwyz, Aargau und Thurgau und ist trotzdem eines der grössten Geberkantonen der Schweiz? Was machen die Nehmerkantonen falsch oder gar besser? Da bin ich fast auch der Meinung, dass jetzige Steuersystem gehört reformiert zu werden!