Zum Hauptinhalt springen

50er-Note ab 2010 neu

Das Schweizer Geld wird nicht nur billiger, sondern es erhält auch ein neues Kleid. Die Ausgabe einer neuen 50er-Note im Herbst 2010 macht den Auftakt zur neuen Notenserie. Wie sie genau aussieht, zeigt die Nationalbank erst kurz vor dem Ausgabetermin. Und ja: Der Kleiderwechsel der Schweizer Banknoten hat nichts mit der Finanzkrise zu tun. Das versichert wenigstens die Nationalbank. (hs)>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch