Zum Hauptinhalt springen

Spenden für Gehirnverletzte

Daniel Albrecht nutzte die Plattform im Inselspital für einen Spendenaufruf. «Never give up» sei von jeher sein Motto und passe bestens zu seiner aktuellen Situation, sagte der Walliser. Er liess ein schwarzes T-Shirt mit dem genannten Slogan produzieren, welches über unten stehende Internetadresse erworben werden kann. Den Reingewinn spendet der Hotelierssohn je zur Hälfte den Organisationen Fragile Suisse und Pro Integral, welche Menschen mit Gehirnverletzungen unterstützen. mjswww.never-give-up.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch