Zum Hauptinhalt springen

handball

nationalliga aKadetten SH - Pfadi W’thur 36:25 (20:11) Endingen - Kriens-Luzern28:34 (16:18) GC Amicitia - Wacker Thun 31:27 (17:12) St.Otmar - BSV Bern Muri30:29 (14:12) Suhr Aarau - RTV Basel30:25 (15:13) 1.Kadetten 6600209:14712 2.Kriens-L.6600177:14812 3.Pfadi W.6501170:14710 4.GC Amicitia 6402177:155 8 5.RTV Basel6303185:168 6 6.BSV Bern M.6303183:175 6 7.Otmar SG6303187:182 6 8.Wacker Th.5203151:148 4 9.Suhr Aarau5104129:142 210.Endingen6105170:219 211.Gossau5005113:151 012.Yellow 5005127:1960GC Amicitia - Wacker Thun 31:27 (17:12) Saalsporthalle. – 200 Zuschauer. – SR Bär/Zimmermann. – Strafen: 6-mal 2 Minuten gegen GC Amicitia Zürich, 2-mal 2Minuten gegen Wacker Thun. GC Amicitia Zürich: Vaskevicius/Bringolf (ab 39.); Fellmann (6), Kern (2), Egger (4), Hess (2), Basic (1), Vukelic (1), Hüsser (2), Svajlen (5), Kurbalija, Behrends (5/2), Grimm, Kristjansson (3). Wacker Thun: Aleksejev/Winkler (für 1 Penalty); Linder (2), Reber (3), Dähler (1), Buri (1), Claudio Badertscher (3), Caspar (6), Friedli (2), Sandro Badertscher (4/3), Jovovic (2), Liiva (3). Bemerkungen: Wacker Thun ohne Cehajic, Szymanski und Von Deschwanden (alle verletzt). Verhältnis verschossener Penaltys 1:0.St.Otmar - BSV Bern Muri 30:29 (14:12) Kreuzbleiche. – 600 Zuschauer. – SR Wyss/Zowa. – Strafen: 4-mal 2 Minuten gegen St.Otmar St.Gallen, 6-mal 2 Minuten gegen den BSV Bern Muri.St.Otmar St.Gallen: Han/Isenrich (für 2 Penaltys); Engeler (4), Christ (9), Pfründer (1), Wild, Keller, Liniger, Ryser, Gunziger, Friede (9/2), Keel (1), Geisser, Hojc (6).BSV Bern Muri: Ebinger/Heiniger (für 1 Penalty); Larsen, Leiser (7), Staudenmann, Vonlanthen (2), Baumgartner (5/5), Striffeler, Weiss, Räz, Schwander (4), Kaufmann (5), Milosevic (3), Cvetkovic (3). Bemerkungen: St.Otmar St.Gallen ohne Usik (verletzt) und Bächtold (disziplinarische Massnahme), BSV Bern Muri ohne Echaud (verletzt).>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch