Zum Hauptinhalt springen

Von Migranten, Schelmen, Ökonomie

Bewegend authentische Darstellung: Swetlana Geier, die 86-jährige Protagonistin im Siegerfilm in Nyon. (zvg)