Zum Hauptinhalt springen

Knappes Ja zu Harmos

Kanton Bern 51,5 Prozent der Stimmenden sagten am Wochenende Ja zum Harmos-Beitritt des Kantons Bern. Erziehungsdirektor Bernhard Pulver (grüne) zeigte sich erleichtert über das Ergebnis. Mit Bern beteiligen sich nun elf Kantone oder zwei Drittel der Landesbevölkerung an der Harmonisierung der Volksschule in der Schweiz. In Zug und Uri wurde ebenfalls über Harmos abgestimmt, beide Kantone lehnten einen Beitritt ab. (rw)Seite 17>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch