Zum Hauptinhalt springen

ABB fast in einer anderen Welt

Energietechnik Ein Kontrastprogramm zu den Milliardenverlusten vieler Konzerne präsentierte gestern ABB. Der Technologiekonzern hat 2008 zwar leicht weniger Reingewinn erzielt, aber neue Höchstwerte bei Umsatz und Betriebsgewinn. Konzernchef John Hogan sprach in Zürich vom stärksten Jahr der ABB-Geschichte. Trotz einer Abschwächung im letzten Quartal und unklaren Aussichten für 2009 habe sich an den langfristigen Wachstumstreibern wie der Steigerung der Energieeffizienz, der Sicherstellung der Stromversorgung und der Verbesserung der industriellen Produktivität nichts geändert.Zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit wird ein Kostensenkungsprogramm in Höhe von 1,3 Milliarden Dollar lanciert. (ap/ps)Seite 13>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch