Zum Hauptinhalt springen

Prinz Peinlich

Prinz Harry muss lernen, wie man sich benimmt. Seine Vorgesetzten bei den Streitkräften haben die Nummer drei der britischen Thronfolge laut Medienberichten zum zweiten Mal zu einem Antidiskriminierungskurs aufgeboten. Unlängst war bekannt geworden, dass Harry einen pakistanischen Kameraden «Paki» genannt hatte. Das Büro des Prinzen erklärte, Harry habe «normale Disziplinarmassnahmen» erfahren. (ap)>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch