Zum Hauptinhalt springen

Banküberfall

Brüssel Schwere Sicherheitspanne im Brüsseler EU- Parlament: Ein Räuber hat eine Bankfiliale innerhalb des schwer bewachten Gebäudes überfallen. Wie ein Parlamentssprecher sagte, hat der bewaffnete Täter den Mitarbeiter der Bank bedroht und ist mit einer nicht bekannt gegebenen Beute geflohen. Unklar bleibt, wie der Mann die Sicherheitskontrollen des EU-Parlaments passieren konnte, die denen eines Flughafens gleichen. (sda)>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch