Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«YB darf genauso träumen»

Gladbach spielt in vielerlei Hinsicht in einer anderen Liga als YB – «aber darauf kommt es nicht an», sagt Max Eberl.

Hat Borussia Mönchengladbach mit YB als Playoff-Gegner zur Champions League den 25-Millionen-Jackpot so gut wie geknackt?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin