Zum Hauptinhalt springen

Ein neues AKW kostet rund 8 Milliarden

Deutsche Forscher glauben wegen der hohen Sicherheitsanforderungen nicht mehr an billigen Atomstrom.

Martin Läubli
Kostspielige Umsetzung: Wird aus dem Modell des neuen Kernkraftwerks Mühleberg Realität, dürfte das rund 8 Milliarden kosten.
Kostspielige Umsetzung: Wird aus dem Modell des neuen Kernkraftwerks Mühleberg Realität, dürfte das rund 8 Milliarden kosten.
Keystone

25 Jahre sind seit der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl vergangen. In der Schweiz scheint der Unfall Geschichte zu sein, der öffentliche Aufschrei gegen Atomenergie ist Erinnerung. Der Schweizer Kernenergiestrom fliesst seit Jahrzehnten ohne grosse Zwischenfälle. Doch heute, wenige Wochen vor der Berner Volksabstimmung über die Zukunft der Atomkraft im Kanton, steht die Frage wie einst im Zentrum: Wie sicher ist ein Atomkraftwerk?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen