Zum Hauptinhalt springen

Neue Diesel-Autos sind dreckiger als vor 15 Jahren

Im Dienste der Lufthygiene: Abgasuntersuchung bei einem Dieselfahrzeug. Foto: DPA, Keystone

Schlupfloch in Vorschriften

Bilder: Dieselgate – VW schummelt bei Abgasvorgaben

Unter Verdacht: Messergebnisse einer US-Behörde weisen auf eine neue Betrugssoftware bei Audi hin. Ein Audi an einer Automesse in Paris Ende September 2016.
Die VW-Tochter Audi steht wegen ihrer Rolle im Abgas-Skandal unter Druck: Bereits 2007 habe ein Ingenieur einem grösseren Kreis von Managern des Autoherstellers geschrieben, dass man es «ganz ohne Bescheissen» nicht schaffen werde, die US-Grenzwerte beim Schadstoffausstoss von Dieselwagen einzuhalten.Audi-Mitarbeiter montieren im Audi-Werk im deutschen Neckarsulm einen Audi A 4.
Die EPA untersucht nach dem VW-Skandal auch weitere Fahrzeuge: BMW bei einer Garage in Denver. (3. Juni 2007)
1 / 28

Video: VW erklärt den Dieselskandal für beendet