ABO+

«Wer Tuvalu rettet, rettet die Welt»

Im Inselparadies Tuvalu steigt der Meeresspiegel – die Inseln werden aber grösser. Eine Reise zeigt, weshalb Forscher oft falsch verstanden werden.

Tuvalu erstreckt sich über 101 Inseln: Funafuti ist das Hauptatoll. Foto: Getty Images

Tuvalu erstreckt sich über 101 Inseln: Funafuti ist das Hauptatoll. Foto: Getty Images


Tuvalu I

«Sie sind wegen des Klimawandels hier, oder?» Miriama Taukiei kennt das bereits. Die junge Frau steht vor ihrem Haus in Tuvalu, nimmt ihren Sohn auf den Arm, Wellen schwappen in ihren Vorgarten. Miriama Taukiei ist in Tuvalu geboren, mit dem Meer vor der Tür aufgewachsen. Sie weiss, dass ihr Land draussen in der Welt vor allem dafür bekannt ist, von ebendiesem Meer verschluckt zu werden. Und sie weiss auch, dass ihr Haus genau dafür ein perfektes Symbol ist.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt