Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Jupitermond Europa speit Wasserdampf

Neue Anzeichen für Wasser auf dem Jupitermond Europa: Der Dampf wird offenbar von Geysiren unter der vereisten Oberfläche bis zu 200 Kilometer hoch ins All geschleudert.

Raumsonde soll 2020 Mond erreichen

SDA/kko