Zum Hauptinhalt springen

Eine erleichternde Diät

Immer mehr Menschen leiden unter Verdauungsbeschwerden. Wissenschaftler haben nun bestimmte Stoffe entdeckt, die daran schuld sein könnten – die sogenannten Fodmaps.

TA-Grafik. Anklicken für Grossansicht.
TA-Grafik. Anklicken für Grossansicht.

«Irgendetwas muss da passiert sein», sagt Stephan Vavricka. Seit 15 Jahren arbeitet der Abteilungsleiter Gastroenterologie und Hepatologie am Zürcher Stadtspital Triemli nun als Magen-Darm-Spezialist. Und seit etwa zehn Jahren, stellt er fest, kommen vermehrt Patienten mit unspezifischen Verdauungsbeschwerden ins Spital. Was da passiert ist, darüber kann Vavricka allerdings nur spekulieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.