Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie finanziert die Uni das?

Michael Hengartner, Uni-Rektor, in einem Labor «seines» Institutes für Molekulare Biologie an der Universität Irchel. (Bild: Doris Fanconi)

Herr Hengartner, wir leben in Zeiten von rasantem Wandel: Die digitale Revolution stellt vieles auf den Kopf. Was bedeutet das für die Universität Zürich? Welche Bildung brauchen wir in Zukunft noch?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin