Zum Hauptinhalt springen

Unsere Schranke im Kopf überwinden

Viele Medikamente gegen Hirnerkrankungen gelangen nicht durch die Blut-Hirn-Schranke. Forscher versuchen nun, die auszutricksen.

Mit Ultraschall die Blut-Hirn-Schranke überwinden

Grafik vergrössern

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.