Zum Hauptinhalt springen

So sehen Sieger aus

Wenn man gewinnt, ist man selber schuld. Wenn man verliert, die anderen.

Er hat alles seiner Kraft und seinem Willen zu verdanken – zumindest solange er gewinnt: Filmszene aus «Rocky III». Foto: Imago
Er hat alles seiner Kraft und seinem Willen zu verdanken – zumindest solange er gewinnt: Filmszene aus «Rocky III». Foto: Imago

Der Fussball hat der Welt so viel geschenkt – grosse Momente, unerträgliche Funktionäre sowie ein unerschöpfbares Reservoir an Floskeln. «Normalerweise sage ich ja nichts über den Schiedsrichter», lautet zum Beispiel eine dieser Phrasen. Wie es dann weitergeht, weiss jeder: Es folgt ein Lamento über den gemeinen Schiedsrichter. Anlass zu so einer Anklage ist selbstverständlich eine Niederlage.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.