Stichwort:: Inselspital

News

Bessere Erschliessung des Inselareals

Neben Tram- und Busverbindungen wird auch eine unterirdische RBS-Verlängerung geprüft, um mehr Kapazität für den Anschluss des Universitätsspitals an den ÖV zu schaffen. Mehr...

Die Blutprobe kommt mit der Drohne statt mit dem Taxi

Künftig werden die Laborproben vom Tiefenau- ins Inselspital geflogen. Das spart wertvolle Minuten, kostet herkömmliche Transportunternehmen aber Aufträge. Mehr...

Die Insel im Umbruch

Die Insel-Gruppe ist zufrieden mit dem Jahresergebnis 2017. Während die Frauenklinik in wenigen Wochen umzieht, ist die Zukunft des Tiefenauspitals noch ungewiss. Mehr...

Inselgruppe mit Gewinn nach turbulentem Jahr

Insel-Chef Uwe E. Jocham will weiterhin ein Doppelmandat ausüben und das Spital zu einem der weltbesten machen. Mehr...

Shisha-Raucher landen vergiftet im Notfall

SonntagsZeitung Giftige Gase und krebserregende Tabakzusätze: Wasserpfeifen sind gefährlicher als angenommen – schweizweit nehmen die Notfälle zu. Mehr...

Interview

«Auch nach einem langwierigen Auswahlprozess hätten wir Jocham gewählt»

Interview Uwe E. Jocham hat den Auftrag, für die Insel-Gruppe eine neue Strategie zu entwickeln. Mehr...

Der neue Insel-Superchef

Uwe E. Jocham, neuer Verwaltungsratspräsident des Inselspitals, übernimmt vorläufig auch die Geschäftsleitung. Er schliesst nicht aus, dass er den CEO-Posten dereinst definitiv übernimmt. Mehr...

«Die Medizin muss neue Wege gehen»

Interview Das Inselspital sammelt mit Crowdfunding Geld für die Hirntumor-Forschung. Neue Strategien können bisherige Finanzierungsmethoden ergänzen, sagt Neurochirurg Philippe Schucht. Mehr...

«Die Alternative war, beide sterben zu lassen»

Kinderchirurg Steffen Berger erklärt, wie es in Bern gelungen ist, frühgeborene siamesische Zwillinge zu trennen. Mehr...

«Die Alternative war, beide sterben zu lassen»

Dem Berner Inselspital ist es im Dezember 2015 geglückt, frühgeborene siamesische Zwillinge zu trennen. Ein Interview mit Kinderchirurg Steffen Berger. Mehr...

Hintergrund

Wir sterben immer langsamer

Wie scheidet man richtig aus dem Leben? Die Frage ist in Öffentlichkeit und Forschung omnipräsent. Gleichzeitig wird uns der Tod immer fremder. Mehr...

Gabriel will auf die Beine kommen

Der 15-jährige Gabriel* leidet an Knochenkrebs und muss sich einen grossen Teil seines Oberschenkelknochens entfernen lassen. Jetzt lernt er wieder zu gehen – Teil zwei einer eindrücklichen Genesungsgeschichte. Mehr...

Inselspital korrigiert Kosten wieder nach unten

Die Sanierung der Frauenklinik ist massiv günstiger, als die Spitalgruppe am Montag angegeben hat. Mehr...

Der gradlinige Gegenexperte

Mit Gutachten und vor Gericht kämpfte Jürg Aerni dreissig Jahre lang für die Abschaltung des AKW Mühleberg. Er starb am Montag im Alter von 66 Jahren. Mehr...

Mit Spiritualität durch die Krise

«Spiritual Care» zieht als neue Disziplin im Gesundheitswesen ein: Seelsorge, unabhängig von Religion und Konfession. Oft gehe es 
für Patienten um die Frage, was ihr Leben trage und nähre, sagt Hubert Kössler, Spitalseelsorger am Berner Inselspital. Mehr...

Meinung

Nun müssen den Ankündigungen Taten folgen

Kommentar Die neue Insel-Gruppe wird sich an ihren Fusionszielen messen lassen müssen: bessere Behandlung für weniger Geld. Mehr...

Kommentar: Für einmal sind die Berner das Vorbild

Geht es um Herzmedizin hat Bern Zürich einiges voraus. Mehr...

Kommentar: Perrenoud packt neuerdings auch Knacknüsse an

Kommentar Und sie bewegt sich doch: Was Galileo Galilei einst über die Erde gesagt haben soll, gilt auch für die bernische Spitalpolitik. Mehr...

Bildstrecken


Baustelle Erweiterung Inselspital
Baustelle Erweiterung Inselspital


Bessere Erschliessung des Inselareals

Neben Tram- und Busverbindungen wird auch eine unterirdische RBS-Verlängerung geprüft, um mehr Kapazität für den Anschluss des Universitätsspitals an den ÖV zu schaffen. Mehr...

Die Blutprobe kommt mit der Drohne statt mit dem Taxi

Künftig werden die Laborproben vom Tiefenau- ins Inselspital geflogen. Das spart wertvolle Minuten, kostet herkömmliche Transportunternehmen aber Aufträge. Mehr...

Die Insel im Umbruch

Die Insel-Gruppe ist zufrieden mit dem Jahresergebnis 2017. Während die Frauenklinik in wenigen Wochen umzieht, ist die Zukunft des Tiefenauspitals noch ungewiss. Mehr...

Inselgruppe mit Gewinn nach turbulentem Jahr

Insel-Chef Uwe E. Jocham will weiterhin ein Doppelmandat ausüben und das Spital zu einem der weltbesten machen. Mehr...

Shisha-Raucher landen vergiftet im Notfall

SonntagsZeitung Giftige Gase und krebserregende Tabakzusätze: Wasserpfeifen sind gefährlicher als angenommen – schweizweit nehmen die Notfälle zu. Mehr...

Jocham will Insel-Doppelmandat behalten

Der neue CEO der Insel-Gruppe Uwe Jocham sieht kein Problem darin, dass er auch im Verwaltungsrat sitzt. Mehr...

Insel und Hirslanden kooperieren in der Herzmedizin

Kaum im Amt, will der neue Inselchef Uwe Jocham mithilfe der Privatkliniken Bern als Medizinalstandort stärken. Mehr...

Schnegg gibt im Inselspital den Tarif durch

Uwe E. Jocham wird neuer CEO der Insel-Gruppe. Das weckt Hoffnung – aber auch Kritik. Mehr...

Jocham wird definitiv Insel-Chef

Das Verwaltungsratspräsidium wird der frühere CSL-Behring-Manager abgeben. Ob er im Verwaltungsrat bleibt, ist offen. Mehr...

Mann stirbt in Zelle

Im Berner Inselspital wurde ein Mann leblos in seiner Zelle aufgefunden. Mehr...

Per Twitter ins Notfallzentrum

Die Insel Gruppe gewährt an Silvester einen Blick hinter die Kulissen. Dafür wird 12 Stunden live aus dem Notfallzentrum getwittert. Mehr...

CSL Behring plant neues Forschungszentrum am Inselspital

50 Mitarbeitende des Pharmaunternehmens sollen in einem neuen Campus am Inselspital die industrielle Forschung und Entwicklung stärken. Mehr...

«Ohne Not sollte man das nicht tun»

Im Machtpoker zwischen den Uni-Spitälern könnte die Insel zwischen Stuhl und Bank fallen, sagt Gesundheitsexperte Heinz Locher. Daher sollte der Präsident frei sein von operativen Aufgaben. Mehr...

Wechsel an der Inselspitze

Holger Baumann verlässt Ende Jahr die Berner Insel-Gruppe. Mehr...

Die entlassene Ärztin will an die Insel zurück

Das Urteil gegen den Spitalkonzern sei ein Präzedenzfall in der Umsetzung des Gleichstellungsgesetzes, sagt die Präsidentin der CVP-Frauen. Mehr...

«Auch nach einem langwierigen Auswahlprozess hätten wir Jocham gewählt»

Interview Uwe E. Jocham hat den Auftrag, für die Insel-Gruppe eine neue Strategie zu entwickeln. Mehr...

Der neue Insel-Superchef

Uwe E. Jocham, neuer Verwaltungsratspräsident des Inselspitals, übernimmt vorläufig auch die Geschäftsleitung. Er schliesst nicht aus, dass er den CEO-Posten dereinst definitiv übernimmt. Mehr...

«Die Medizin muss neue Wege gehen»

Interview Das Inselspital sammelt mit Crowdfunding Geld für die Hirntumor-Forschung. Neue Strategien können bisherige Finanzierungsmethoden ergänzen, sagt Neurochirurg Philippe Schucht. Mehr...

«Die Alternative war, beide sterben zu lassen»

Kinderchirurg Steffen Berger erklärt, wie es in Bern gelungen ist, frühgeborene siamesische Zwillinge zu trennen. Mehr...

«Die Alternative war, beide sterben zu lassen»

Dem Berner Inselspital ist es im Dezember 2015 geglückt, frühgeborene siamesische Zwillinge zu trennen. Ein Interview mit Kinderchirurg Steffen Berger. Mehr...

«Unter den Spitälern kann ein Verdrängungskampf entstehen»

Seit dem 1. Januar gibt es auf dem Berner Spitalmarkt ein neues Schwergewicht, die Insel-Gruppe. Ein Interview mit Verwaltungsratspräsident Joseph Rohrer. Mehr...

«Die Strategie des Inselspitals ist zu ehrgeizig»

Das Inselspital fokussiere sich zu stark auf die Spitzenmedizin, sagt der Berner Gesundheitsökonom Heinz Locher. Mehr...

«Herr Doktor, sind die zweiten Zwillinge wirklich ein Wunder?»

Roger Federer und seine Frau Mirka haben zum zweiten Mal Zwillinge bekommen. Was der Chefarzt der Frauenklinik am Berner Inselspital, Daniel Surbek, dazu sagt. Mehr...

«Die Insel produziert teurer als andere Spitäler»

Der ehemalige Spitalchef der Spital Netz AG spricht im Interview über seine Kritik am Zusammenschluss mit dem Inselspital. Mehr...

«Die Herztransplantation ist gar nicht das wichtigste Thema»

Gesundheitsdirektor Philippe Perrenoud sagt, Bern komme mit den jüngsten Entscheiden gut weg. Mehr...

«Für uns in Bern ist Zürich überhaupt keine Konkurrenz»

Die Präsentation der Pläne für ein neues Herzzentrum sieht Thierry Carrel als «Freudentag und Riesenschritt». Mehr...

«Der Befund ist immer ein Schock»

Mit einem neuen Bluttest können Schwangere erfahren, ob ihr Kind das Downsyndrom hat. Sabina Gallati vom Berner Inselspital erklärt die Bedeutung dieser Neuerung. Mehr...

Mütter von heute müssen mehr lernen

Zur Welt-Stillwoche gibt Hebamme Patricia Blöchlinger Auskunft über Stillzwang, müde Mütter und stillfreundliche Spitäler. Mehr...

«Mit Hungerstreik attackiert uns Rappaz moralisch»

Schockierend wäre es nicht, sollte das Berner Inselspital den Walliser Hanfbauern Bernard Rappaz zwangsernähren, sagt Ethik-Experte Alberto Bondolfi. Mehr...

Wir sterben immer langsamer

Wie scheidet man richtig aus dem Leben? Die Frage ist in Öffentlichkeit und Forschung omnipräsent. Gleichzeitig wird uns der Tod immer fremder. Mehr...

Gabriel will auf die Beine kommen

Der 15-jährige Gabriel* leidet an Knochenkrebs und muss sich einen grossen Teil seines Oberschenkelknochens entfernen lassen. Jetzt lernt er wieder zu gehen – Teil zwei einer eindrücklichen Genesungsgeschichte. Mehr...

Inselspital korrigiert Kosten wieder nach unten

Die Sanierung der Frauenklinik ist massiv günstiger, als die Spitalgruppe am Montag angegeben hat. Mehr...

Der gradlinige Gegenexperte

Mit Gutachten und vor Gericht kämpfte Jürg Aerni dreissig Jahre lang für die Abschaltung des AKW Mühleberg. Er starb am Montag im Alter von 66 Jahren. Mehr...

Mit Spiritualität durch die Krise

«Spiritual Care» zieht als neue Disziplin im Gesundheitswesen ein: Seelsorge, unabhängig von Religion und Konfession. Oft gehe es 
für Patienten um die Frage, was ihr Leben trage und nähre, sagt Hubert Kössler, Spitalseelsorger am Berner Inselspital. Mehr...

Serie

Operation Ventilklausel

Morgen tagt der Bundesrat zur Frage, ob die Einwanderung begrenzt werden soll. In einer Serie zeigt DerBund.ch/Newsnet heute Nachmittag, wer betroffen wäre. Mehr...

«Wohl und Wille der Patienten»

Bereits 2002 nannte ein HIV-positiver Jugendlicher den Heiler als Infektionsquelle. Das Inselspital riet damals von einer Anzeige ab. Mehr...

Planen für die letzten Stunden

Die Palliativmedizin kümmert sich um die Pflege schwer und unheilbar Kranker. Am Zentrum für Palliative Care des Inselspitals werden Patienten dabei begleitet, ihren letzten Lebensabschnitt vorzubereiten. Mehr...

Berner Verfahren macht komplexere Hirnoperationen möglich

Mit einer neuen Methode können Ärzte des Berner Inselspitals Tumore im sensiblen Bewegungszentrum des Hirns operieren. Damit dringen sie in eine bisherige Sperrzone der Neurochirurgie vor. Mehr...

Im Innern der Insel

Serie «Freiburgstrasse» Der zweite Teil der «Bund»-Serie über die Freiburgstrasse taucht ab ins unterirdische Gangsystem des Inselspitals. Mehr...

In den Notfall statt zum Hausarzt

Viele Menschen haben keinen Hausarzt mehr und gehen auch bei leichten Verletzungen in den Spital-Notfall. Insbesondere bei Ausländern ist das Hausarztsystem zu wenig bekannt. Mehr...

Nun müssen den Ankündigungen Taten folgen

Kommentar Die neue Insel-Gruppe wird sich an ihren Fusionszielen messen lassen müssen: bessere Behandlung für weniger Geld. Mehr...

Kommentar: Für einmal sind die Berner das Vorbild

Geht es um Herzmedizin hat Bern Zürich einiges voraus. Mehr...

Kommentar: Perrenoud packt neuerdings auch Knacknüsse an

Kommentar Und sie bewegt sich doch: Was Galileo Galilei einst über die Erde gesagt haben soll, gilt auch für die bernische Spitalpolitik. Mehr...

Baustelle Erweiterung Inselspital
Baustelle Erweiterung Inselspital

Stichworte

Autoren

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung