Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Forscher streiten über mysteriösen Hohlraum

Die grosse Cheops-Pyramide von Gizeh. Bild: AP
Auch 2017 sind nicht alle Geheimnisse gelüftet: Grafische Darstellung des Querschnitts mit den Kammern und dem neu entdeckten Hohlraum (Mitte rechts gelegen, mit «Scan Pyramids Big Void» beschriftet, veröffentlicht am 2. November 2017
Die Basler Ägyptologin Susanne Bickel glaubt nicht, dass es sich um eine weitere Grabkammer handelt: «Vermutlich wollte man die Galerie von der darüber liegenden Steinmasse entlasten.»
Die Cheops-Pyramide ist ein Touristenmagnet am Rande Kairos.
1 / 3

Ein Röntgenbild erstellt