Zum Hauptinhalt springen

Forscher dürfen Anne Franks Texte kopieren

Das berühmte Tagebuch bekam Anne Frank zu ihrem 13. Geburtstag, zwei Tage später, am 14. Juni 1942, begann sie zu schreiben.
Das erste Faksimile, eine originalgetreue Kopie der sechs umfassenden Tagebücher von Anne Frank. Otto Frank, auf dem Bild, der Vater von Anne, wurde am 27. Januar 1945 in Auschwitz befreit und lebte von 1953 bis zu seinem Tode 1980 in Birsfelden bei Basel.
Portrait von Anne Frank: Neben das Bild hat sie am 10. Oktober 1942 in Niederländisch geschrieben «So wie auf diesem Foto wünschte ich immer auszusehen. Dann hätte ich vielleicht eine Chance, nach Hollywood zu kommen.»
1 / 10

Im Besitz des Staates

Begrenzte Anzahl von Texten

SDA/dia