Ausgeklügeltes System soll Piloten vor Ohnmacht bewahren

Der Ruf des prestigeträchtigen F-35-Jets leidet unter einer Pannenserie. Für das Sauerstoffmangel-Problem arbeiten Experten zurzeit an einem ausgeklügeltes Beatmungssystem. Mehr...

Kryptografie im Hinterhof

Die Genfer Firma ID Quantique baut Geräte für die nachweislich sichere Verschlüsselung von Daten. Selbst künftige Quantencomputer könnten die Codes nicht knacken. Mehr...

Die übelsten Dreckschleudern fahren auf dem Wasser

Im Vergleich zu Schiffsmotoren sind Dieselfahrzeuge geradezu sauber. Auf hoher See wird Schweröl verbrannt, auf dem Rhein sind Partikelfilter unüblich. Mehr...

Zwei neue Vogelgrippefälle in der Schweiz

Zum ersten Mal seit Anfang Januar sind in der Schweiz zwei Tiere an der Vogelgrippe gestorben. Der Bund ruft die Bevölkerung zu Wachsamkeit auf. Mehr...

Ein Spenderherz vom Schwein

Genetisch veränderte Tiere sollen Organe für Menschen liefern. Wissenschaftler haben nun an Schweinen Fortschritte erzielt. Mehr...

In 15 Minuten vom panischen Pferd zur stillen Stute

Pferde können in ungewohnten Situationen schnell panisch werden. Pferdezähmerin Ruth Herrmann beruhigt sie – ohne Gewalt. Mehr...

Seltener weisser Elch wird zum Internet-Star

Stolze 20 Minuten hat ein Schwede den weissen Elch vor seiner Kamera gehabt. Sein Video wurde inzwischen über eine Million Mal angeklickt. Mehr...

Er forscht am Computer von morgen

Physiker Jonathan Home von der ETH Zürich entwickelt Quantencomputer. Deren Prozessoren haben es in sich. Mehr...

Hilfe für die Bibelausleger

Analyse Die Wissenschaft muss Charles Darwins Erkenntnisse immer mehr verteidigen, weil immer mehr Menschen seine Evolutionslehre ablehnen. Mehr...

Ritalin für Gesunde ist illegal

Zur mentalen Leistungssteigerung erhalten auch gesunde Kinder laut einer Studie Ritalin. Doch das ist rechtlich nicht erlaubt. Mehr...

Schweine als Organspender für Menschen?

Forschern ist die Zucht retrovirenfreier Klonferkel gelungen. Organtransplationen von Tieren zu Menschen rücken damit ein gutes Stück näher. Mehr...

Kämpfer für eine offene Wissenschaft

Epidemiologe Matthias Egger will als oberster Forschungsförderer der Schweiz die Macht der Wissenschaftsverlage brechen. Mehr...