Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lippenbekenntnisse und bunte Socken

Sticht heraus in vielerlei Hinsicht: Der kanadische Premier Justin Trudeau hielt ein flammendes Plädoyer für den Feminismus.

Das Diskutieren, Netzwerken und Geschäftemachen wird den Männern überlassen.

In der Unterzahl: IWF-Chefin Christine Lagarde. Foto: Denis Balibouse (Reuters)

Wendepunkt bei 30 Prozent?

Zum Inhalt