Zum Hauptinhalt springen

Valiant verkauft Autoleasing-Tochter Revi-Leasing und Finanz AG

Die Regionalbank Valiant verkauft die Revi-Leasing und Finanz AG an den Finanzdienstleister Aduno.

Der Verkauf des im Raum Mittelland im Autoleasing tätigen Tochterunternehmens erfolge rückwirkend auf den 1. Januar 2012, teilte Valiant am Donnerstag mit. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Verkauf erfolge im Rahmen der strategischen Fokussierung auf das Kerngeschäft, schreibt Valiant. Die 31 Mitarbeitenden der Revi- Leasing und Finanz AG mit Sitz in Langenthal BE werden alle übernommen. Die Aduno-Gruppe gehört den grössten Schweizer Retailbanken Kantonalbanken, Raiffeisen, Regionalbanken, Migros Bank, Bank Coop sowie Privat- und Handelsbanken. Sie ist als Herausgeberin von Kreditkarten, im Vertrieb von Kreditkartenterminals und als Leasinggesellschaft tätig.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch