Zum Hauptinhalt springen

Wenn die A-Post nach drei Wochen immer noch nicht angekommen ist

Wie ein Zürcher KMU den schleichenden Niedergang der Schweizer Post erlebt.

Seit 1981 verkauft der 51-jährige Veit Stauffer im Recrec-Laden im Zürcher Kreis 4 CDs und Schallplatten, darunter auch Raritäten. Im Zeitalter von iPod und MP3-Player hat er keinen leichten Stand. Doch nichts hat ihn mehr deprimiert als der in seinen Augen schleichende Niedergang der Schweizer Post.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.