Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Was gibts denn hier zu lachen?

Verkaufsrenner von Boeing ist aber bislang eher die 777. Emirates hat an der Messe in Farnborough bereits 30 Stück davon geordert.
Spektakulär: Die Flugzeuge fliegen bei den Flugvorführungen teilweise sehr nah über den Köpfen der Zuschauer.
Futuristisch: Die unbemannte Boeing X-45 Phantom Ray, die es im kleinen englischen Städtchen zu bestaunen gibt.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin