Zum Hauptinhalt springen

Postfinance stösst ins Kreditgeschäft vor

Zusammen mit dem Berliner Start-up Lendico baut die Bank in der Schweiz eine Crowdfunding-Plattform auf.

Die Postfinance will zusammen mit einem Berliner Start-up eine Crowdfunding-Plattform in der Schweiz aufbauen.
Die Postfinance will zusammen mit einem Berliner Start-up eine Crowdfunding-Plattform in der Schweiz aufbauen.
Adrian Moser

Crowdfunding ist der Finanzierungstrend der Stunde. Wer Geld braucht für ein Start-up, eine CD-Produktion oder ein Projekt in der Entwicklungszusammenarbeit, hat bei einer Bank als Geldgeberin meist keine Chance. Bessere Erfolgsaussichten gibt es beim Publikum – auf Neudeutsch: der Crowd. Allein in der Schweiz gibt es rund 30 Internetplattformen, über die sich Organisationen und Private bei der Crowd Geld beschaffen können. Und bald gibt es eine mehr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.