Zum Hauptinhalt springen

«Politisch und nicht ökonomisch motiviert»

Zentralbanker und Europolitiker gehen wegen der angedrohten Herabstufung der gesamten Eurozone auf die Barrikaden. Ihre Kritik: Alle drei grossen Ratingagenturen kommen aus den USA.

Die Bonität der gesamten Eurozone wird von der Ratingagentur Standard & Poor's infrage gestellt: Triple-A-Symbol aus Karton vor dem Bürokomplex bei La Défense in Paris.
Die Bonität der gesamten Eurozone wird von der Ratingagentur Standard & Poor's infrage gestellt: Triple-A-Symbol aus Karton vor dem Bürokomplex bei La Défense in Paris.
Keystone

Die US-Ratingagentur Standard & Poor's verärgert die Europäische Union. Stein des Anstosses ist die angedrohte Herabstufung für alle 17 Euroländer inklusive des Euro-Rettungsschirms EFSF. Das Triple A dieser Finanzierungsinstitution speist sich aus den Euroländern, vorrangig aus Deutschland und Frankreich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.