Zum Hauptinhalt springen

Im Kapselkrieg sind erst ein paar Schlachten geschlagen

In der Schweiz haben Denner und Nespresso ihren Streit beigelegt. Doch bei einem anderen Kapselsystem droht für Nestlé wieder alles von vorn zu beginnen.

Im Geschäft mit Kaffeekapseln herrscht ein aggressiver Preiskrieg. Foto: Alamy
Im Geschäft mit Kaffeekapseln herrscht ein aggressiver Preiskrieg. Foto: Alamy

Discounter Denner ist unter Druck. Aldi und Lidl bieten seit Tagen Kaffeekapseln für den Einsatz in Nespresso-Maschinen an, die deutlich günstiger sind als jene der Migros-Tochter. Der Preisunterschied ist markant: Aktuell sind die Denner-Kapseln mit einem Preis von 28,8 Rappen pro Stück 44 Prozent teurer als die der Konkurrenten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.