Zum Hauptinhalt springen

Erste Schweizer Onlinezeitung stellt auf Bezahlinhalte um

Die Zeitung «Schaffhauser Nachrichten» verlangt Geld für alle ihre Internet-Inhalte. Das werde nicht funktionieren, sagt ein Medienexperte.

Weiterlesen ist ab Donnerstag nur noch mit Abonnement möglich: Online-Auftritt der «Schaffhauser Nachrichten».
Weiterlesen ist ab Donnerstag nur noch mit Abonnement möglich: Online-Auftritt der «Schaffhauser Nachrichten».

Ab Donnerstag sind die Online-Angebote von «Schaffhauser Nachrichten» und Radio Munot kostenpflichtig. Damit macht die Herausgeberin Meier und Cie. AG einen Schritt, über den die Branche seit Längerem intensiv diskutiert. Abonnenten der Zeitung erhalten weiterhin gratis Zugang, wer ein Online-Abonnement löst, kann die Zeitung als e-Paper lesen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.